Aufgaben der Verpackung Ökologische Verträglichkeit, Nachhaltigkeit und ein sorgfältiger Umgang mit unserer Umwelt.
  • Auch in diesem Jahr haben wir im Rahmen der Übung „Interkulturelles Management“ eine Exkursion nach Finnland unternommen. Wir waren diesmal eine gemischte „Interkulti-Truppe“: 6 Master Studenten der BHT-Verpackungstechnik, 2 Schüler von unserem DBU Projekt für eine „Nachhaltige Welt“ und 5 Studentinnen aus Kyiv, unterwegs. Gabriel Goldmayer war unser Gastgeber von Metsä Board, der uns zum Abschied auch noch in eine …

  • Schwarz Production is producing for leading retail companies e.g. Lidl, known for its high-quality products and affordable prices. The company’s Ice cream, chocolate and nuts factory is an impressive example of modern technology and innovation in the food industry. Recently, a group of students of BHT were given the opportunity to visit the factory and learn about the latest facts …

  •             On the 8th of May, 2023, a group of students from the Packaging Technology department of BHT University embarked on an excursion to the Interpack Packaging Exhibition in Düsseldorf, Germany. The Interpack is one of the biggest exhibitions for the packaging industry worldwide, and it is held once every three years. The objective of …

  • Having gained new knowledge and competences in the printing and packaging industry, and unforgettable impressions from the trip, a team of BHT and  NUFT students returned to home after internships in educational and research institutions in Germany. Let’s summarize the results of the internship: Before the trip the NUFT students visited the Berlin University of Applied Sciences, where they got …

  • Am letzten Tag unserer fünftägige Exkursion wurden wir bei der Firma Muhr & Söhne GmbH & Co. KG empfangen. Hier werden Metallverpackungen für Hersteller in den Bereichen Spezialchemie, Farben, Lacke Klebstoffe, Mineral- und Pflanzenöle und Pharma produziert. Ausgangsmaterial ist Weißblech, was zu 95% wiederverwertet werde kann und in Coils oder Tafeln angeliefert wird. Das Unternehmen stellt Blechverpackungen in Form von …

  • weiterer Edelmann Bericht sehr schön formatiert zum Download Endlich war es wieder soweit. Corona ist (fast) vorbei und wir angehenden Verpackungstechniker konnten uns wieder auf eine fast einwöchige Exkursion freuen, die für ihre Praxisnähe bekannt ist. In der diesjährigen „Großen Exkursion“ waren die Teilnehmer aus allen möglichen Semestern und sogar zwei Studenten aus dem Master der Verpackungstechnik. Während dieser Exkursion …

  • Nach den Pandemiejahren ist es nun endlich wieder möglich, persönlich auf Exkursionen zu gehen. Auf unserer mehrtägigen Reise haben wir viel Neues gelernt und durften Einblicke in diverse Firmen erhalten. Nach einer erholsamen Nacht in der traumhaften Jugendherberge an der Festung Ehrenbreitstein, konnten wir am Dienstagmorgen frisch und munter zur Werksbesichtigung bei der Firma Trivium erscheinen. Der Standort in Weißenthurm …

  • Am 2. Tag unserer Exkursion empfing uns die Firma “Ardagh Metal Packaging” am Standort Weißenthurm, zu Beginn begrüßte uns das Unternehmen herzlichst mit Kaffee und Softdrink-Dosen bestehend aus Weißblech und Aluminium. Die “Ardagh Group” gehört zu einer der führenden Glas- und Metallverpackungsherstellern weltweit und verfügt weltweit über 57 Produktionsstandorte mit 20.000 Mitarbeitern in 12 Ländern. Der Produktionsstandort Weißenthurm wurde 1972 …

  • Am 05.12.2022 besuchten wir Verpackungstechnik Studierende im Rahmen der großen Fachexkursion die Firma Thyssenkrupp Rasselstein in Andernach. Der Tag begann mit einem Frühstück in der wunderschönen Jugendherberge in der Festung Ehrenbreitstein in Koblenz. Nach der 45-minütigen Anfahrt wurden wir recht herzlich von Herr Dr. Köhl mit einem Kaffee empfangen, daraufhin stellte er uns in einem kleinen Vortrag seinen Arbeitgeber vor, …

  • Nach drei Jahren „Corona-Zwangspause“ konnten wir endlich wieder mit einer besonderen Gruppe nach Finnland fahren. Es waren 10 BHT Studies und 4 Studies unserer ukrainischen Partner NUFT (ausführlicher Bericht in Ukrainisch und hier), plus eine Schulerin von unserem DBU-Projekt eingeladen, um bei Metsä Board in Äänekoski mehr über die Kartonproduktion und die nachhaltige Holzbewirtschaftung zu erfahen. Auch die Unterbringung im …