Die Dose „Neben Flaschen die wichtigste Handelsverpackung für Getränke und seit den 30er Jahren unverzichtbar“.
  • Kreative Verpackungen durch „Upcycling aus der Küche“, so werden aus alten Buchseiten, „Milchkartons“, Gläsern oder auch ganz japanisch – aus Tüchern, „neue“ selbstgemachte Verpackungen bzw. kleine Kunstwerke. Schöne Ideen kurz zusammengefaßt in 6 Minuten unter diesem Link vom rbb/zibb. Bloggerin Franziska Sternsdorf zeigt, wie es geht.    

  • Im Rahmen unseres Fachprojekts haben wir einen Quick-Guide/Handbuch erstellt, um die Bedienung unserer neue Schlauchbeutelmaschine zu erleichtern. Des weiteren können Studierende des 3. Semesters nun „virtuell“ erleben, was u.a. im letzten Sommersemester aufgrund von Corona nicht „live“ in unserem Labor möglich war. Und – ready für das kurze Youtube Video und ein kleines Quizz?

  • 2. Lehrvideo aus dem Corona-Home-Labor – BCT Artikel im Beuth-Magazin 1/2021    

  • Eine kleine Übersicht der Highlights, welche Studenten des Studiengangs Verpackungstechnik an der Beuth Hochschule für Technik Berlin erleben dürfen. Impression was im Studium alles angeboten wird Und hier noch ein nettes Webinar Grundlagen der Verpackungstechnik  als Einstieg (zumindest bis zur 16. Min.).  

  • Ein schönes Beispiel, daß „unsere“ Branche fortschrittlich & umweltbewußt ist. Der Deutsche Umweltpreis 2020 geht an die Blechwarenfabrik Limburg, die sich in herausragender Weise für den Umweltschutz verdient gemacht hat. (P.S.: Auch „Du“ kannst nach dem Studium Deinen Beitrag dazu leisten) Der Youtube Beitrag Weißblech-Dosenproduktion 4.0 gibt einen schönen Überblick zu den einzelnen Prozessschritten bei der Dosenherstellung.

  • Die Verpackungsbranche hat sich schon früh – auch in der Lehre – mit dem Thema Nachhaltigkeit auseinandergesetzt und sie als wichtige Verpackungsfunktion ergänzt. Viele Generationen von angehenden Verpackungsingenieuren haben diese Darstellung in der Vorlesung reflektiert. Die Kreise greifen wie das Yin & Yang Symbol ineinander – überlappen sich – ergänzen sich – alle gehören zusammen. In der aktuellen Diskussion um …

  • Ist das noch manuelles Verpacken (s. Vorlesung Prof. Dr. Ing. Sabotka) oder ist das schon maschinelles Verpacken. „simply clever“ bzw. „smart“ jedenfalls eine nette Idee (Video über LinkedIn – P.S. ggf. mal überlegen, ob man ein Profil erstellt). Wie richtige Automatisierungstechnik geht, lernen Sie u.a im Master Studium.  

  • Da in diesem Sommersemester die Uni und somit auch die Labore gesperrt sind, mußten sich die Studenten, den Lehrinhalt selber aneignen und als Lehrvideo dokumentieren. Diesmal der Stapelstauchtest für Wellpapp-Faltschachteln – BCT box compression (oder auch crush) test, der nicht wie üblich an einer Kompressionsprüfmaschine durchgeführt wurde, sondern mit Alltagsmitteln im Corona-Home(Garden)-Labor simuliert wurde. Ein wichtiger Test für die Simulation …

  • … – immer schön aufpassen, damit Ihnen das nicht auch mal so geht?

  • Was macht eine gute Verpackung aus? Das Corona-Virus führt uns deutlich vor Augen, wie wichtig Hygiene, Gesundheit und die sichere Versorgung mit lebensnotwendigen Gütern sind. Von zentraler Bedeutung dafür ist ein Werkzeug, dass uns oft erst dann auffällt, wenn es seinen Dienst geleistet hat: Die Verpackung. dvi-Tag_der_Verpackung_2020-gute_Verpackung Dass wir selbst in Zeiten einer weltweiten Pandemie verlässlich saubere und sichere Lebensmittel …