Medikamente... ...wären ohne Blisterverpackungen undenkbar. Auch ein wichtiges Aufgabenfeld der Verpackungsindustrie.
  • Alu, Papier, Plastik – Wir müssen weg vom Verpackungsmüll (von Planet Wissen ARD)

    von Prof. Dipl.-Ing. Stefan Junge 9. Juni 2020

    …ist dem so???

    Die Verpackung hat nämlich viele Aufgaben (Funktionen) zu erfüllen, daher ist die Verpackung auch nur ein Kompromiss zwischen den verschiedenen Anforderungen der Partner entlang der gesamten Supply-Chain. Auch wenn, auch Aufgrund des neuen Verpackungsgesetzes, monentan der Fokus eher auf das Recycling (sprich die Entsorgungsfunktion) gelegt wird.

    Schon seit Jahrzehnten ist die Devise der Verpackungswirtschaft –vermeidenvermindern–(wieder-)verwenden-verwerten–verroten– (man beachte auch die schöne Alliteration). Also „vermeiden“.. ja, wo es geht, dann kann die Verpackung „weg“, aber überall geht es eben nicht, dann reduzieren wir das Material oder entwickeln neue Verpackungen, die sich leichter recyceln lassen. Mit dem Studium der Verpackungtechnik kann man die Zukunft aktiv mitgestalten. Bei uns ist eigentlich schon seit jeher jeder Wochen-/Arbeits-/Studientag ein Friday for Future.

    Umweltschutz mit Plastik

    Ein Material für Becher und Deckel: Joghurt-Deckel aus Polypropylen-Folie benötigen in der Herstellung viel weniger Energie als Alu-Deckel und lassen sich leichter wiederverwerten. [02:11 Min.

    Viel Verpackung, wenig Inhalt

    Pakete im Online-Handel enthalten durchschnittlich 50 Prozent Luft. Die Verschwendung von Ressourcen, sinnloser CO2 Ausstoß und wachsende Müllberge sind die Folge. Warum sind die Pakete viel zu groß? [04:16 Min.]

    Alu, Papier, Plastik – wir müssen weg vom Verpackungsmüll

     

    Ob Karton, Plastik, Kunststoff oder Glas, in keinem EU-Land wird so viel verpackt wie in Deutschland. Rund 19 Millionen Tonnen Verpackungsmüll fallen jedes Jahr an – Tendenz steigend. Dabei gibt es längst Lösungen weg von immer größerem Ressourcenverbrauch und immer höheren Abfallbergen. [ 58:13 Min.]

     

    Ziemlich lang, aber den Teil ab Min. 27 sollten Sie sich ansehen, dort zeigt Herr Batzke vom DVI Deutschen Verpackungsinstitut schön die Bedeutung der Verpackung für unseren modernen Wirtschaftskreislauf und die Innovationsfähigkeit der Verpackungsindustrie auf.

     

    Quelle: Planet Wissen 08.06.2020 Verfügbar bis 08.06.2025 ARD-alpha

    Bzgl. der fünfstufigen Abfallhierarchie s. auch 2008/98/EG Artikel 4