„Granulat“ Kunststoffgranulat. Das Rohmaterial zur Herstellung von Kunsstofformen jeglicher Art.
  • Kevin allein zu haus … aber mit Beuth-Visier

    von Prof. Dr.-Ing. Ingo Sabotka 13. Mai 2020

    Zur Zeit herrscht auch an der Beuth Hochschule für Technik Berlin eine virusbedingte Häuserschließung, welche den Publikumsverkehr bis auf Ausnahmen weitestgehend reduziert.

    Aus diesem Grund herrscht nun auch im Haus Grashof „C“ des Beuth Campus völlig ungewohnte Lee(h)re  – also in dem Haus auf dem Campus der Beuth Hochschule, wo auch unser Studiengang Verpackungs- technik beheimatet ist, und wo sonst Trauben von Studierenden betriebsam herumwuseln oder sich bei einem Kaffee und einem Snack in der Cafeteria für die nächste Lehrveranstaltung stärken.

     

    Eine gewisse Betriebsamkeit ist im Haus Grashof allerdings in den großen Laborräumen des Fachbereichs 8 festzustellen. Dort werden nämlich Schutz-Visiere konstruiert und gefertigt, welche für die Mitarbeiter*innen bspw.  in Pflege- diensten, Praxen und anderen Trägern das Infektionsrisiko mindern sollen.

     

    Inzwischen hat Herr Prof. Sabotka herausgefunden, was u.a. das Besondere an den BeuthHS-Visieren ist:  Es ist die Tatsache, dass die Visierfolie eine hochwertige Folie aus dem Motorrad-Bereich ist, welche sich mit Desinfektionsmitteln desinfizieren lässt, ohne hierdurch einzutrüben !  Tja, auch hier steckt der Teufel im Detail . . .                         bleiben Sie gesund !